Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Positive Resonanz für eigene Vertriebsplattform der Kanaren im Tourismus

Kanarische Inseln – Die Pläne des Tourismusministeriums bezüglich des eigenen Vertriebsportals für den Tourismussektor der Kanaren wurde vom Hotelverband FEHT als „sehr positiv“ bezeichnet. Die Plattform soll es Urlaubern ermöglichen, ohne Veranstalter oder Vermittler wie Expedia, Booking oder anderen sogenannten OTAs auf den Kanaren eine passende Unterkunft oder Aktivität zu finden und zu buchen. Alleine durch diese OTAs verlieren die Unternehmen auf den Kanarischen Inseln im Schnitt 17 % des Umsatzes, der postwendend wieder ins Ausland abwandert. Auch deshalb empfindet der Präsident von FEHT, José María Mañaricúa, diese Initiative als „sehr positiv“.

„Bisher beschränken sich die Webseiten der verschiedenen Verbände, Städte oder Regierungen der Kanaren auf die Bereitstellung von Informationen über das Reiseziel, es wurde jedoch nichts Direktverkauf. Daher bietet dieser Schritt einen Mehrwert, es geht schlichtweg um Einnahmen für das Reiseziel“, so José María Mañaricúa weiter.

Ihm ist jedoch auch bewusst, dass diese Initiative einen „begrenzten Umfang“ haben wird, da die OTAs als „Marketing Giganten gelten. Es könnte sein, dass Urlauber zwar eine Unterkunft finden, aber keinen passenden Flug, dann müssten diese wieder auf einen anderen Veranstalter zurückgreifen“, ergänzte er.

Auch der Freizeitsektor nimmt diese Initiative dankend an. So würde die „Gesamtheit des Angebotes der Inseln auf einer Webseite präsentiert werden“.

Es gibt aber auch kritische Stimmen, die sich noch unsicher sind. Da man bisher viel zu wenig über das Projekt weiß. Man weiß auch nicht wie viel Geld letztendlich komplett aufgewendet werden muss, um ein solches Projekt auf die Beine zu stellen. Es wird befürchtet, dass bis zum Jahr 2026 etwa 54 Millionen Euro dadurch verschlungen werden könnten. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Eigene Vermarktungsplattform für Tourismus auf den Kanaren wird kommen, vom 31.01.2021

Weitere Links zum Thema:
Pauschal nach Gran Canaria
Flüge vergleichen und sparen
Hotels vergleichen und sparen
Ein günstiger Mietwagen ist hier zu finden

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Corona Zahlen Kanaren aktuell: Neuer Tagesrekord bei Neuinfektionen

admin

Grippe-Inzidenz bei 294/100.000 auf Höchststand angekommen

admin

Wetterwarnung der Stufe GELB auf den Kanaren bezüglich starken Windböen

admin