TUI Fly Header Banner
Dertour
Deutsche verschenkt ein Haus auf La Palma an Vulkanopfer
Bild Info: Sieglinde Wegler nebst Mann bei Unterzeichnung der Schenkungsurkunde - BILD: RTVC

Deutsche verschenkt ein Haus auf La Palma an Vulkanopfer

Kanarische Inseln – Der Vulkanausbruch auf La Palma ist nun eine Weile her, doch heute erreicht uns eine besonders schöne Nachricht. Viele Menschen, die auf der Insel lebten, verloren alles, was man besaß, doch genau so viele haben geholfen und den Betroffenen Unterschlupf gewährt. Darunter auch Sieglinde Wegler, die aus Deutschland stammende Frau lebt seit 32 Jahren auf La Palma.

Diese Hilfe war aber noch nicht alles, denn Frau Wegler spendete ein ganzes Haus an die Familie, die sie als Gäste bei sich aufnahm. Es war als Geburtstagsgeschenk gedacht. Dies wurde am 21. Juni offiziell gemacht. Die glückliche Familie ist die Familie von José Alonso Plasencia und seiner Frau Viviane. „Es ist ein schwer zu erklärendes Gefühl, es ist wie ein Neuanfang, es ist ein besonderer Geburtstag“, so José am gestrigen Tag, nach der Unterzeichnung der Dokumente.

Sieglinde erklärte nach der Unterzeichnung gegenüber Television Canaria, dass die zwei Häuser hatte und sie „braucht nur eines zum Leben, daher wollte ich es spenden“.- TF

Weitere Artikel zum Thema:
Vulkanausbruch von La Palma wurde zum Sieger-Foto der NASA 2022, vom 06.04.2022
Vulkanausbruch auf La Palma vergrößerte die Insel offiziell um 47 Hektar!, vom 07.03.2022
Der Vulkanausbruch auf La Palma warf fast die gleiche Menge Material aus wie alle 6 vorherigen zusammen!, vom 05.01.2022
🌋 Dritter TICKER – Vulkansaubruch auf La Palma an Weihnachten BEENDET!, vom 25.12.2021

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

TUI Mini Bannare
Paso Chico Front IMG