TUI Fly Header Banner
Dertour
Feuer in den Bergen von Santa Maria de Guía ausgebrochen – Unter Kontrolle!
Bild Info: Das Feuer am 12. Juni 2022 - BILD: Cabildo de GC

Feuer in den Bergen von Santa Maria de Guía ausgebrochen – Unter Kontrolle!

UPDATE vom 13. Juni 2022 – 09:24 Uhr:

Die Behörden betrachten den Brand als unter Kontrolle. Dies wurde heute am frühen Morgen gemeldet. Laut genaueren Angaben wurde die Kontrolle über den Brand bereits in der Nacht erreicht. Das Wetter spielte der Feuerwehr in die Hände, es war weder starker Wind vorhanden, noch war es in der betroffenen Zone sehr trocken. Dies führte dazu, dass die Flammen keine hohe Intensität erreichen konnte, was die Löscharbeiten positiv beeinflusste.

Nach aktuellen Informationen ist eine Fläche von 500 bis 700 Quadratmetern verbrannt. – TF

Santa Maria de GuíaIm bergigen Gebiet von Santa Maria de Guía ist ein Feuer ausgebrochen, dies meldet das Cabildo de Gran Canaria zwischen 20 und 21 Uhr heute Abend. Die Rauchsäulen des Feuers können von überall in Casas de Aguilar gesehen werden, dort befindet sich auch der Brandherd. Das Feuer befindet sich in einer Zone zwischen Vegetation und bebautem Gebiet. Feuerwehreinheiten aus Gáldar, Arucas und Telde sind am Einsatzort. Ebenso ist die lokale Polizei von Santa Maria de Guía sowie die Guardia Civil im Einsatz.

Vor wenigen Minuten meldete das Cabildo de Gran Canaria, dass es diesen Einsatzkräften gelungen sei, das Feuer in einen Perimeter einzukreisen, es gilt aber noch nicht als kontrolliert. Bisher ist eine Fläche von etwa 1 Hektar betroffen.

Wir werden dies weiter beobachten und vermutlich in den Nachrichten am morgigen Montagmorgen weitere Informationen liefern können, diese werden dem Artikel hier beigefügt. – TF

Weitere Links zum Thema:
Waldbrand auf Gran Canaria – Was bedeuten die 4 Stufen bei den Meldungen genau?
Gran Canaria BLOG: Waldbrandgefahr im Sommer – Die Regeln für Feuer & Co. in den Bergen

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge