Dertour
TUI Fly Header Banner
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
In Las Palmas tötet ein Mann seine 90-jährige Tante und verbrannte die Leiche
Bild Info: Nationale Polizei - BILD: IGC

In Las Palmas tötet ein Mann seine 90-jährige Tante und verbrannte die Leiche

Las Palmas – Laut einem Bericht der nationalen Polizei wurde am vergangenen Sonntag in Las Palmas man Mann, der sich Francisco nennt (ca. 60 Jahre alt), festgenommen, weil er seine Tante erschlagen hat. Er hat sich der Polizei nach der Tat, die er im Stadtteil San Roque durchgeführt hat, selbst gestellt. Die Tante des Täters wurde zunächst mehrfach brutal geschlagen, als der Täter feststellte, dass die 90-jährige Frau verstorben war, verbrannte er den Leichnam im Haus mit einem Brandbeschleuniger (Grillanzünder). Er verließ das Haus und wurde von Nachbarn auf den Rauch angesprochen, der aus dem Haus kam, er reagierte nicht und floh vom Tatort. Die Nachbarn alarmierten den Notruf.

Der Mann wurde in U-Haft genommen und die Untersuchungen am Tatort eingeleitet, es wird erwartet, dass er in den kommenden Tagen vor den Haftrichter gestellt wird, sobald erste Beweise aus den Untersuchungen resultiert sind.

Laut weiteren Angaben haben beide Personen wohl im gleichen Haus gelebt, Nachbarn bestätigten, dass es immer wieder zu Streitigkeiten zwischen den beiden kam. Es ging immer wieder um das Haus.

Ermittler bestätigen bisher lediglich, dass die verbrannte Leiche gefunden wurde. Francisco hatte seine Tante in ihr Zimmer gebracht und mit Fliesen eingekreist, dann Grillanzünder herumgelegt und den Leichnam angezündet. Die Autopsie soll klären, ob die Frau wirklich durch die massiven Schläge des Täters verstarb.

Nachdem Francisco den Tatort fluchtartig verlassen hatte, stellte er sich aber nachträglich selbst der Polizei, gab aber nur Informationen im Beisein seines Anwaltes an. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Transavia-Banner

Ähnliche Beiträge

TUI Mini Bannare