Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

Mann wegen Brandanschlag auf EX-Frau und Töchter festgenommen

Vecindario – Laut einem Bericht der Guardia Civil wurde in Vecindario ein Mann verhaftet, der sich auf der Dienststelle der Guardia Civil selbst gestellt hat. Die Festnahme erfolgte am gestrigen Dienstag in den Morgenstunden. Der Mann gab an, dass er das Haus seiner Ex-Partnerin in Brand stecken wollte und die Tür brannte auch nieder. Dies tat er, als seine Ex-Frau nebst er beiden Töchter am Schlafen waren.

Die Guardia Civil gab nur noch an, dass der Mann an das Gericht für geschlechtsspezifische Gewalt von San Bartolomé de Tirajana überstellt wird. Dort soll er eine vollständige Aussage machen. Weitere Informationen wollte man noch nicht mitteilen.

Laut Angaben der Notrufzentrale 1-1-2 haben sowohl die Frau als auch die beiden Töchter eine Rauchvergiftung davongetragen. Die Notrufzentrale erhielt um 3:57 Uhr am Dienstagmorgen den Notruf. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Karneval Maspalomas, die Bilanz und Pläne für 2023

admin

Wetterwarnung der Stufe gelb: Hitze, Wind und Wellen

admin

Gaypride Maspalomas 2020 – Der Termin steht fest! – 2019 war ein erfolgreiches Jahr.

admin