Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsNatur & Umwelt

Hitze-Warnung für Gran Canaria wird von GELB auf ORANGE angehoben!

Heute Maximalwerte von bis zu 37°C erwartet!

Gran Canaria – Der spanische Wetterdienst AEMET hat die bestehende Wetterwarnung der Kanarischen Inseln modifiziert. So gilt bereits für den heutigen Tag für die Südhälfte von Gran Canaria die Warnstufe RANGE wegen Hitze. Es werden Temperaturen von 37 °C, mit lokal auch mehr erwartet. Gleiches gilt auch für den morgigen Freitag. Nach aktuellem Stand von AEMET gilt die Hitzewarnung vorerst nur bis zum morgigen Freitag um 20 Uhr, danach ist alles grün.

Die Wetterwarnungen für Staub, Wind und Wellengang wurden ebenfalls leicht modifiziert und betreffen alle Inseln des Archipels.

Für Samstag liegt aktuell nur noch eine Windwahrung für Teneriffa und La Palma vor. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Noch nie gab es in einem März auf den Kanaren Werte von über 37 °C, heute schon!, vom 29.03.2023
Warnung wegen Hitze und höchste Waldbrandgefahr auf Gran Canaria!, vom 28.03.2023
So übersteht man Hitzewellen auf Gran Canaria
Gran Canaria BLOG: Waldbrandgefahr im Sommer – Die Regeln für Feuer & Co. in den Bergen
BLOG: Empfehlungen für empfindliche Personen bei starkem Calima

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Knast für Ehemann: Zwangsprostitution, Vergewaltigung, Kindesmissbrauch & mehr!

admin

Gefühlte Minus 2 Grad auf Gran Canarias Bergen

admin

Neuer historischer Temperatur-Rekord auf Gran Canaria: 45,6° registriert

admin