Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Bye Bye Bungalows Paso Chico? Was ist denn da los?

Nach über 10 Jahren verschwindet damit 2025 ein besonderer Ort mitten am CC Yumbo!

Playa del Inglés – Uns hat eine für den schwulen Urlauber traurige Nachricht erreicht. Denn nach über 10 Jahren geben die beiden Betreiber der Gay Bungalows Paso Chico den Betrieb auf. Nicht weil man das Geschäft nicht mehr betreiben könnte, sondern weil es Probleme mit dem Eigentümer der Anlage gibt. Solche Meldungen sind seit dem Ende der Corona-Pandemie häufiger zu lesen. Die Gier der meist alten Eigentümer kennt oft keine Grenzen.

Wir haben diesen Beitrag erhalten:

Mit herzzerreißenden Gefühlen müssen wir euch mitteilen, dass Paso Chico die Türen schließen wird! Einige von euch wissen vielleicht, dass wir mit dem Eigentümer über eine Vertragsverlängerung verhandelt haben. Diese Diskussion tobte und der Eigentümer wollte immer mehr Miete ohne Reinvestition und andere verrückte Dinge. Da wir nicht bereit sind, ihm immer mehr zu zahlen, da wir keinen Grund dafür sehen (er hat nichts für die Anlage reinvestiert usw.), haben wir beschlossen, diesen Geldhai zumindest bei uns zu stoppen.

Wir werden unsere Arbeit in Paso Chico im Januar 2025 beenden! Das bedeutet, dass die Buchungen für Termine von November 2024 bis Januar 2025 JETZT GEÖFFNET sind! Dies ist Deine letzte Chance, Paso Chico und uns noch einmal zu sehen. Wir glauben, dass die Buchungen mit diesen Informationen sehr schnell eingehen werden. Warte also besser nicht zu lange, um sicherzustellen, dass Du deinen Platz in unserer „Bye-Bye-Runde“ in Paso Chico hast!

Wir wissen nicht, was mit dem Paso Chico passieren wird, wenn wir gehen, aber da wir wissen, dass der Besitzer den Ort alleine betreiben möchte oder zumindest eines seiner „Kinder“ es dann tun wird. Eines ist unserer Meinung nach klar: Gay Only ist im Paso Chico nach fast 25 Jahren Geschichte!

Allerdings ist ein Ende immer ein Anfang und wir stecken in den harten Planungen, etwas Neues zu beginnen. Sobald alles geklärt ist, werden wir es euch allen mitteilen. Wir werden immer noch auf der Insel sein und glauben, dass wir mit der Zeit einige von euch wiedersehen können und werden, auch nachdem wir das Paso Chico verlassen haben! Achte auf unsere Newsletter, da wir Euch auf diesem Weg informieren werden, denn Paso Chico ist unser Markenname, der weiterhin in unseren Händen sein wird!

Vielen Dank für all die Jahre mit euch und hoffentlich sehen wir uns ein letztes Mal, bevor wir die Tore das letzte Mal verschließen.

Wir haben nochmals nachgefragt und uns wurde versichert, dass man die Anlage „nicht aufgeben wollte, man hatte nie daran gedacht, dass man einmal an einen Punkt kommen würde, an dem man entscheiden muss, ob man die Preisspirale weiter nach oben drehen will oder nicht“. Letztendlich hat man dann aber gesagt, „nicht um jeden Preis“, denn man kann dies auch „nicht mit dem eigenen Gewissen vereinbaren“, dass man einem Eigentümer der kaum bis kein Geld reinvestiert ständig höhere Mieten zahlt und der dann auch noch verlangt, dass man die notwendigen Renovierungen selbst trägt.

Diese Unart von Eigentümern führt immer häufiger dazu, dass Geschäftsbetriebe den Betrieb aufgeben. Ein Phänomen, welches überall auf der Welt existiert. Aber evtl. spekuliert der Eigentümer und dessen Familie auch darauf, dass man die Immobilie nun zu enorm gesteigerten Preisen loswerden kann; wir wissen es nicht. Eines wissen wir, eine Institution mitten in Playa del Inglés findet jedoch leider ein Ende. Schade, ein langjähriger Partner von Infos-GranCanaria.com weniger auf der Insel, aber es wird „irgendwie weitergehen“, hat man uns zugesichert. Wir werden dies für Sie weiter beobachten. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Schwuler Urlaub auf Gran Canaria, mehr als nur Party und Strand – Event vom Patronato und Paso Chico, vom 15.07.2016
Wechsel im Los Tucanes und Paso Chico – Gay Anlagen mit langer Tradition, vom 15.05.2014

Weitere Links zum Thema:
Jetzt noch im Paso Chico buchen
Pauschal nach Gran Canaria
Sparen mit Gutscheinen und Coupons
Hotelpreise vergleichen und sparen
Flüge vergleichen und sparen
Mietwagen vergleichen und sparen
Wohnmobilurlaub auf Gran Canaria
Reiseschutz nicht vergessen

Frisches AMAZON TOP-Angebot eingetroffen, nicht verpassen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.
NEU: Jetzt auch unseren WhatsApp-Kanal abonnieren, um immer die neusten News zu erhalten!

Ähnliche Beiträge

Kanaren wollen Cochinille (Schildlaus) als Lebensmittel bei der EU registrieren lassen

admin

Kanaren mit Rekordwerten bei der Fitur 2024 – Noch nie gab es so viele Flüge zum Festland!

admin

Der Tellur-Abbau wird wohl nicht von Spanien durchgeführt, Deutschland hat wohl das Sagen

admin