Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisse

In Telde wurden 5 Personen wegen Drogenhandel festgenommen

Über 40 Kilo Drogen sichergestellt.

Telde – Laut einem Bericht der nationalen Polizei wurden in La Garita (Telde) insgesamt fünf Personen (drei Männer und zwei Frauen) im Alter zwischen 20 und 55 Jahren wegen Drogenhandel festgenommen. Laut weiteren Angaben wurde die Polizei durch diverse Beschwerden auf eine mögliche Drogenverkaufsstelle im Stadtteil La Garita aufmerksam gemacht. Entsprechende Ermittlungen wurden aufgenommen.

Dabei kam heraus, dass ein Mann aus seinem Fahrzeug heraus an zahlreiche Menschen Betäubungsmittel verkauft hat. Diese Verkäufe fanden zu jeder Tageszeit statt. Zudem hat die Polizei feststellen können, dass der Mann auch nach Valsequillo gefahren ist, um dort auch immer wieder an der gleichen Stelle Drogen zu verkaufen. Um die Drogen zu verstecken, nutze er diverse Häuser und Wohnungen sowie Lagerräume von Familienmitgliedern, alle in Telde.

Nachdem die Polizei alle Beweise zusammengetragen hatte, wurde der Zugriff angeordnet. Insgesamt wurden drei Immobilien in Telde durchsucht. Dabei fand die Polizei insgesamt 2 Kilo Kokain, 35 Kilo Haschisch-Pollen, 9 Kilo Haschisch, Anabolika und 37.000 Euro Bargeld. Zudem wurden zwei Fahrzeuge beschlagnahmt. Bei den Durchsuchungen wurden auch die fünf Personen festgenommen. – TF

Frisches AMAZON TOP-Angebot eingetroffen, nicht verpassen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.
NEU: Jetzt auch unseren WhatsApp-Kanal abonnieren, um immer die neusten News zu erhalten!

Ähnliche Beiträge

Planungsprojekt für neue Autobahn GC-5 unterzeichnet

admin

4 Personen wegen Raubüberfall in Sonneland verhaftet

admin

In einer Schlucht in Mogán wurde eine männliche Leiche entdeckt

admin