Dertour

Iran / Gran Canaria – Präsident Ahmadinedschad die Einreise verweigert

Bild Info: Der Iranische Präsident. Bild: Wikipedia Commons Zscout370

Las Palmas – Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad befindet sich zurzeit in New York bei der UN-Vollversamlung und plant für seine Rückreise einen Stopp auf Gran Canaria. Die spanische Regierung hat dem Präsidenten jedoch die Einreise verweigert, sodass der Präsident sich lediglich am Flughafen aufhalten kann. Er wollte schon einmal die Insel besichtigen, auch damals ist dies verweigert worden. Die spanische Regierung will einen Besuch der Insel nicht zulassen aufgrund der Spannungen mit der arabischen Welt, die durch einen Besuch von Mahmud Ahmadinedschad weiter verschärft werden könnten.

Unser Kommentar: Gute Entscheidung, Gran Canaria sollte nicht zu einem politischen Schachbrett werden. – TF

Ähnliche Beiträge