Dertour

Reisebus in San Agustin ausgebrannt

Bild Info: Der Reisebus ist in San Agustin völlig ausgebrannt. Menschen wurden nicht verletzt. Bilderserie gibt es hier: http://maspalomasahora.com/not/25096/_un_guagua_se_incendia_en_san_agustin_por_un_calentamiento_en_los_frenos/

San Agustin – Gestern am frühen Abend, so gegen 19 Uhr, hat ein Reisebus in San Agustin feuer gefangen aufgrund von überhitzten Bremsen. Dem Fahrer ist es gelungen den Bus bei den Bungalows Rocas Rojas zu stoppen und alle Passagiere zu evakuieren, so wurde niemand verletzt. Menschen, die den Rauch aus der Entfernung gesehen hatten, haben gleich wieder an einen Brand gedacht, wie er vor Kurzem erst im Yumbo stattgefunden hat.

Die Feuerwehr von San Bartolomé de Tirajana konnte den Brand löschen, der Bus ist jedoch völlig zerstört. – JM

Ähnliche Artikel:
Feuer mit Explosion in Las Palmas, vom 11.05.2013
Feuer im Yumbocenter, vom 06.05.2013

Ähnliche Beiträge