UD Las Palmas gewinnt das 31. internationale Fußballturnier von Maspalomas

Bild Info: Das Team feierte den Sieg und den Pokal in Maspalomas. Bild: Screenshot MaspalomasAhora

Maspalomas – Das 31. internationale Fußballturnier von Maspalomas wurde gestern Abend beendet und UD Las Palmas gewann den Pokal. Erst zum zweiten mal ist es dem Team von Gran Canaria gelungen das Turnier für sich zu entscheiden, zuletzt gelang dies im Jahr 2008. UD Las Palmas war im letzten Spiel unter druck, denn ein Sieg gegen Cagliari Calcio war zwingend um das Turnier zu gewinnen, denn sowohl Las Palmas als auch Cagliari gewannen jeweils ihr Spiel gegen die Portugiesen.

Dei erste Halbzeit war noch relativ ausgeglichen, mit einigen Chancen auf beiden Seiten mit dem Glück für Las Palmas in der 39. Minute das 1:0 durch Michel Macedo zu erzielen. In der zweiten Hälfte machte Las Palmas dann etwas mehr Druck und konnte zwei weitere Treffer erreichen, beide wurden jedoch wegen Abseitsposition nicht gegeben. So stand es am Ende 1:0 und Las Palmas gewann den Pokal.

Insgesamt 3.000 Zuschauer waren im Stadion von Maspalomas dabei und freuten sich natürlich über den Sieg der Insulaner, auch von uns herzlichen Glückwunsch! – TF

Ähnliche Beiträge