Achtung: Straßensperren in Mogán am morgigen Samstag wegen Sportveranstaltung

Bild Info: Die Umgebung von Puerto Rico und Amadores wreden schwer erreichbar sein. Bild: Gemeinde Mogán

Mogán – Am morgigen Samstag findet in Mogán die Gloria Challange Mogán/Gran Canaria statt, deshalb werden viele Straßen im Gemeindegebiet gesperrt sein. Auch werden Bushaltestellen und Taxistände verschoben, damit ein halbwegs reibungsloser Transport möglich ist, bitte planen Sie dies bei einem möglichen Besuch in der Gemeinde ein. So wird z.B. die GC-500 zwischen Anfi del Mar und Taurito zwischen 6 Uhr am Morgen und 18 Uhr am Abend gesperrt sein.

Dadurch sind viele Orte innerhalb der Gemeinde gar nicht erst erreichbar, Puerto Rico z.B. kann man in der Zeit nicht anfahren. Man kann jedoch über die Straße Tomás Roca Bosch hinkommen, dort sind Parkplätze und von dort aus geht es dann zu Fuß weiter nach Puerto Rico hinein.

Eine ähnliche Situation gibt es für den Amadores Beach, hier kann man nicht bis zum Strand hinunterfahren. Viele andere Strände in der Gemeinde, wie Los Frailes, Medio Almud und Tritaña sind am Samstag bis 14 Uhr nicht erreichbar. Die Gemeinde bittet die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. – TF

Ähnliche Beiträge