Dertour
Update zum Neuen Infos-GranCanaria.com: Daten sind fertig, die Technik jedoch macht noch nicht alles wie gewünscht
Bild Info: So sieht z.B. der Bereich über UD Las Palmas aus. Bild: Infos-GranCanaria.com

Update zum Neuen Infos-GranCanaria.com: Daten sind fertig, die Technik jedoch macht noch nicht alles wie gewünscht

Gran Canaria – Ein weiteres Update zum Fortschritt des Neuen Infos-GranCanaria.com ist mal erforderlich, denn es gibt gute und schlechte Neuigkeiten. So können wir vermelden, dass der komplette Datentransfer erfolgreich abgeschossen wurde, dies bedeutet, das alle Nachrichtenbeiträge, Brancheneinträge, Hotels etc. auf dem neuen Portal aufgespielt sind. Die Arbeit wurde bereits zu Beginn dieses Monats abgeschlossen.

Wir wollten eigentlich mit ein paar Tests relativ schnell dann mit der neuen Seite online gehen, nun die schlechten Nachrichten: Das hat leider nicht geklappt, wie man sieht. Es gibt da kleine und große Probleme mit dem Zusammenspiel der einzelnen Anzeigenmärkte. Da wir ja künftig alles in einer Zentrale für den Benutzer steuern wollen, müssen diese Anzeigenmärkte miteinander kommunizieren, das tun diese auch, jedoch teilweise nicht wie gewünscht! An diesen Problemen wird derzeit noch gearbeitet.

Wir wissen am heutigen Tag leider nicht ganz genau wie lange dieser Prozess noch dauert, denn manchmal machen wir Fortschritte, die dann mit dem nächsten Schritt hinfällig werden, es ist sehr komplex aber wir sind guter Dinge das sich das alles irgendwie lösen lässt, ist ja schließlich nur Technik. Am meisten Sorgen bereitet uns der Stellenmarkt im Zusammenspiel mit dem Hotelverzeichnis und dem Immobilienmarkt. Also leider auch drei wichtige Herzstücke der Seite.

In jedem Fall sitzen wir täglich dran, um eine Lösung zu erreichen. Wie Sie alle mittlerweile wissen sind wir natürlich durch unseren Hauptberuf auch eingerenkt und die Zeit ist eng, trotzdem sitzen wir dann teils noch bis in die Nacht um 1 oder 2 Uhr, um das Projekt fertigzubekommen. Daher hoffen wir weiterhin auf Ihre Unterstützung und das Verständnis. Dass es leider nicht immer so schnell geht, wie auch wir uns das wünschen, tut uns leid.

Damit wir nicht einen zu hohen Rückstand bei neuen Nachrichtenbeiträgen haben und wir dann wieder „neu Anfangen“ müssen versuchen wir uns mit den Aktuellen Nachrichten zurückzuhalten, dies wird sich ändern sobald das neue Portal da ist. – MF

Weitere Artikel zum Thema:
Aktueller Stand der Dinge zum neuen Infos-GranCanaria.com – Es gab Rückschläge aber es geht weiter, vom 05.08.2019
Intern: Wir sind im Urlaub – Neues Partal macht finale Schritte, dauert aber noch etwas!, vom 13.06.2019
Aktueller Stand zum neuen Infos-GranCanaria.com – Es ist fast fertig!, vom 30.05.2019
Fortschritte bei Infos-GraCanaria.com – Das neue Portal nimmt Formen an, vom 28.04.2019
Endlich: Ein neues Infos-GranCanaria.com ist auf dem Weg! , vom 19.03.2019

Ähnliche Beiträge