TUI Fly Header Banner
Toluna
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross
GC-1 bei Las Palmas vollständig repariert und für Verkehr frei
Bild Info: Neue Fahrsteirfen an alter Stelle - BILD: CarreterasGC/Twitter

GC-1 bei Las Palmas vollständig repariert und für Verkehr frei

Las Palmas – Heute Vormittag wurde die GC-1 in Fahrtrichtung Las Palmas wieder normal freigegeben. Im Bereich Tivoli brach ein Teil der Autobahnstützung in den Atlantik, das war im Dezember 2019. Es wurde rasch eine Verbreiterung der Strecke vorgenommen, sodass man weiterhin mit drei Fahrspuren rechnen konnte. Die GC-1 wurde an dieser Stelle komplett saniert und stabilisiert. Die Arbeiten sind fast abgeschlossen und die „alte“ Strecke ist wieder normal befahrbar.

Weil die Arbeiten aber noch nicht zu 100 % abgeschlossen sind, bittet das Cabildo de Gran Canaria weiterhin um Vorsicht und um die Beachtung der Beschilderung in dem Gebiet. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Video: Vogelperspektive zur Baustelle auf der GC-1 bei Las Palmas, vom 29.10.2020
Die GC-1 bei Las Palmas ist ab morgen provisorisch wieder mit 3 Fahrbahnen ausgestattet, vom 28.12.2019
GC-1 ab heute auch wieder für Busse und LKW nutzbar – Nachts weiterhin Vollsperrung!, vom 18.12.2019
GC-1 ab dem Wochenende wieder 2 Fahrstreifen verfügbar – Arbeiten dauern etwa 6 Monate, vom 13.12.2019
GC-1 nach Las Palmas auf 2 Streifen gesperrt, Gefahr eine Abrutschens der Autobahn ins Meer entdeckt, vom 11.12.2019

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

TUI Mini Bannare