Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsPolitikReisen & TourismusSonstiges

Falls die Baugenehmigung für den Siam Park erfolgt, wird es umgehend eine Klage dagegen geben!

San Bartolomé de Tirajana – Der Anwalt Francisco Javier Betancor warnt die Stadtverwaltung von San Bartolomé de Tirajana davor, die finale Baulizenz für den Siam Park Gran Canaria auszustellen. Dies hat die Gemeinde eigentlich angekündigt. Dieser Anwalt hatte es geschafft, dass der oberste kanarische Gerichtshof den Stadtbebauungsplan (PMM) für El Veril, der den Bau des Siam Park abdeckt, für ungültig erklären zu lassen. Gegen diese Erklärung wurde ja von der Gemeinde eine Berufung eingelegt, die aber abgelehnt wurde.

Daher sieht sich der Anwalt im Recht und warnt die Gemeinde, den Bau nicht genehmigen u lassen, da er ansonsten eine weitere Klage gegen die Gemeinde führen werde. Die Gemeinde behauptet unterdessen, dass man das Urteil als nicht rechtskräftig erachtet, da noch weitere Gegenklagen in der Prozessphase sind.

Allerdings gibt es auch noch andere „Baustellen“, die weiterhin dazu führen könnten, dass der Siam Park weiterhin keine Baugenehmigung erhalten könnte.

Da wäre beispielsweise das Finanzministerium von Spanien, es beharrt weiter darauf, dass die Eigentumsrechte des Baugrundes nicht final geklärt und bezahlt und. Daher wäre eine städtebauliche Maßnahme als nichtig anzusehen. Das Finanzministerium verlang für das Baugrundstück eine Zahlung in Höhe von 11,15 Millionen Euro, da der Staat 62,3 % des Baugrundes besitzt. Die Gemeinde sieht diese Verpflichtung jedoch nicht und weigert sich seit 2019 diese Zahlung vorzunehmen.

Auch die Umweltaktivisten von Turcón versuchen weiter den Bau des Siam Park Gran Canaria zu verhindern. Man weist ebenfalls auf die Ungültigkeit des PMM hin und auch darauf, dass hier ein falsches Lizenzsystem angewendet werden würde, da sowohl ein Unternehmer als auch der Staat an dem Bau beteiligt sind.

Fraglich, ob in diesem Jahr also wirklich die Baugenehmigung erteilt werden kann, vieles wird weiterhin von den Gerichten abhängen. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
San Bartolomé de Tirajana: 6 MIO € für neue Straßen, Siam Park & Markthalle San Fernando, vom 18.05.2022
Erneut verlieren Aktivisten eine Klage gegen den geplanten Siam Park, vom 11.05.2022
Nächstes Puzzlestück für Siam Park Gran Canaria abgearbeitet, vom 03.05.2022
Möglicher Baubeginn Siam Park Gran Canaria bis Ende 2022?, vom 31.03.2022
Umweltaktivisten fangen sich erneut 2 Niederlagen vor Gericht wegen dem Siam Park ein, vom 01.03.2022
Oberster spanischer Gerichtshof lässt Berufung FÜR den Siam Park Gran Canaria zu, vom 28.10.2021
Berufung beim obersten Gericht bezüglich des Siam Park Gran Canaria eingereicht, vom 14.02.2021
Siam Park Gran Canaria – Auch Cabildo geht in Berufung, Wasserbericht lag 2015 schon vor, vom 19.01.2021 (inkl. weiterer Artikel als Archiv)

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Corona Update Kanaren: Inzidenzen bei Ü60 legen nach Ostern zu

admin

Urteil: Nicht erteilte Baugenehmigung des Siam Park Gran Canaria ist vollkommen rechtmäßig

admin

Neuer historischer Rekord – Nie gab es in einem Januar mehr Touristen auf den Kanaren

admin