Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisseGesellschaftPolitik

Feuerwehr von Gran Canaria war über Weihnachten massiv unterbesetzt!

Im Norden waren lediglich 4 Feuerwehrleute im Dienst!

Lesedauer 2 Minuten

Gran Canaria – Glücklicherweise gab es über das Weihnachtswochenende keine Brände, denn wie die Feuerwehr von Gran Canaria mitteilte, waren alle Feuerwehrwachen auf der Insel massiv unterbesetzt. Insgesamt waren 28 Feuerwehrleute auf Bereitschaft über die beiden Weihnachtstage. „Es sollten mindestens 45 sein“, hießt es in einem Statement der Feuerwehr auf den Profilen in den sozialen Netzwerken. Dies sei eine „alarmierende“ Situation, die erneut angeprangert wurde.

Am schlimmsten war es auf der nördlichen Hälfte von Gran Canaria, denn am Heiligabend hatten dort lediglich 4 Feuerwehrleute Bereitschaftsdienst in den Wachen Arucas und Gáldar zusammengerechnet. Diese beiden Feuerwehrwachen decken die Gemeinden Arucas, Teror, Moya, Firgas, Gáldar und Agaete ab, zudem sind diese beiden Wachen als Unterstützung für die Gemeinden San Mateo und La Aldea vorgesehen.

Die Feuerwehr erinnerte daran, dass man „Ableistung von Überstunden seit dem 15. Dezember 2022 eingestellt hat, nur um den notorischen Personalmangel zu decken, der seit dem Jahr 2007 besteht, seither mangelt es an 230 neuen Feuerwehrleuten“.

Die Feuerwehr wünschte trotzdem allen Bewohnern von Gran Canaria eine schöne Festzeit und gab an, dass das einzige, was man sich seit Jahren wünscht, den Abbau des Personalmangels im Jahr 2023 endlich wahr wird. Man solle aber mit „maximaler Vorsicht“ die Feiertage begehen. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Feuerwehr kritisiert weiter die Blockade des Cabildo bei den Verhandlungen, vom 21.12.2022
Feuerwehr von Gran Canaria leistet keine Überstunden mehr – Mehr Druck auf Regierung!, vom 05.12.2022
Explosion in La Aldea mit einem schwer Verletzten – Feuerwehr stellt Ultimatum an Cabildo, vom 18.10.2022
VIDEO: Am Abend brannte es in der Vegueta, Mangel an Feuerwehrleuten erneut bestätigt, vom 13.09.2022
Werden 2023 3 Feuerwehrwachen auf Gran Canaria schließen müssen?, vom 12.09.2022
Feuerwehr von Gran Canaria kritisiert fehlenden Tarifvertrag seit 2013, vom 26.01.2022

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

10 Jahre danach – Die größte Katastrophe von Gran Canaria, der Waldbrand 2007

admin

Mehrere tote Vögel in den Teichen von San Lorenzo entdeckt

admin

35% Auslastung für Juli 2020 auf den Kanaren – Virus auf Flug nach Lanzarote entdeckt, alle in Quarantäne

admin