TUI Fly Header Banner
Dertour
Siam Park Gran Canaria: Kiessling bedauert ständige Hindernisse, aber gibt nicht auf
Bild Info: Kiessling zu anderer Gelegenheit - BILD: Archiv (EFE)

Siam Park Gran Canaria: Kiessling bedauert ständige Hindernisse, aber gibt nicht auf

San Bartolomé de Tirajana – Wolfgang Kiessling, Präsident der Loro Parque Gruppe, bedauert die „ständigen Hindernisse, die den Bau des Siam Parks auf Gran Canaria behindern“, einem großen Wasserpark, der in El Veril in San Bartolomé de Tirajana geplant ist. In einem offenen Brief bedauert er, dass weitere Hindernisse aufgetaucht sind, unterstreicht das jahrelange Warten auf den Baubeginn und kommt schließlich zu dem Schluss, dass man in trotzdem nicht dazu bringen werde, das Projekt aufzugeben.

„In letzter Zeit sind wir von unserem Unternehmen sehr verwirrt“, schreibt Kiessling. „Aus Gründen des unlauteren Wettbewerbs werden die politischen Schlüssel nicht mehr so gedreht, dass ein Park, der von TripAdvisor 8 Jahre in Folge zum besten Wasserpark der Welt gekürt wurde, torpediert wird. Es sollte nicht vergessen werden“, fügt er hinzu, „dass es die politischen und geschäftlichen Gruppen waren, die uns vorschlugen, in Gran Canaria zu investieren, um eine Touristenattraktion von „Weltklasse“ zu entwickeln.

Er ging auch auf die damalige Politik und den Findungsprozess des Grundstückes ein. Erkläre zum Schluss aber auch kämpferisch: „Was am wenigsten benötigt wird, sind mehr Hindernisse für Investitionen auf Gran Canaria. (…) Wenn jetzt diese Gruppen, die nur von wirtschaftlichen Interessen getrieben werden, denken, dass sie uns dazu bringen werden, sich von unseren Projekten auf Gran Canaria zurückzuziehen, sage ich ihnen vorher, dass sie leider ihre Zeit verschwenden“.

Viele unserer Leser, so auch wir, haben immer schon gesagt, dass man das Projekt lägst aufgegeben hätte. Kiessling ist ein ganz anderer Typ, der in diesem Brief klarmacht, wohin die Reise gehen wird, egal, wie diese Reise verlaufen wird. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Falls die Baugenehmigung für den Siam Park erfolgt, wird es umgehend eine Klage dagegen geben!, vom 09.06.2022
San Bartolomé de Tirajana: 6 MIO € für neue Straßen, Siam Park & Markthalle San Fernando, vom 18.05.2022
Erneut verlieren Aktivisten eine Klage gegen den geplanten Siam Park, vom 11.05.2022
Nächstes Puzzlestück für Siam Park Gran Canaria abgearbeitet, vom 03.05.2022
Möglicher Baubeginn Siam Park Gran Canaria bis Ende 2022?, vom 31.03.2022
Umweltaktivisten fangen sich erneut 2 Niederlagen vor Gericht wegen dem Siam Park ein, vom 01.03.2022
Oberster spanischer Gerichtshof lässt Berufung FÜR den Siam Park Gran Canaria zu, vom 28.10.2021
Berufung beim obersten Gericht bezüglich des Siam Park Gran Canaria eingereicht, vom 14.02.2021
Siam Park Gran Canaria – Auch Cabildo geht in Berufung, Wasserbericht lag 2015 schon vor, vom 19.01.2021 (inkl. weiterer Artikel als Archiv)

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge