Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsReisen & Tourismus

Alles auf Anfang beim geplanten Preisdeckel für Flugpreise zwischen Spanien und den Kanaren

Geplant war ein Test zwischen Lanzarote und Madrid...

Kanarische Inseln – Vor gut einem Jahr verständigten sich die kanarische Regierung und das spanische Verkehrsministerium darauf, ein Pilotprojekt zur Deckelung der Flugreise zwischen den Kanarischen Inseln und dem Festland zu starten. Dieses Projekt ist bis heute nicht an den Start gegangen und nun wird berichtet, dass es das auch nicht wird. Alles wird auf den Anfang zurückgeschraubt. Minister Óscar Puente schlug indessen vor, das Projekt zu überarbeiten und vollständig zu überprüfen, damit das Ministerium einen neuen Vorschlag unterbreiten kann. So wurde es von Staatssekretärin María Fernández während einer gemeinsamen Sitzung zur Überwachung des Luftverkehrs auf Gran Canaria mitgeteilt.

Ursprünglich plante man, diese Flugverbindungen als Gemeinwohlverpflichtung einzustufen und damit einer OSP zu unterstellen. Dies wäre eine öffentliche Serviceverpflichtung gewesen, diese können vom Staat reguliert werden. Dann gab es zwei Wahlen im Land und das Projekt erlitt einen Stillstand. Madrid stellte jedoch klar, dass man das Projekt nicht aufgeben wird und mit dem neuen Team des Ministeriums alle Möglichkeiten evaluieren möchte.

Ein Punkt der neuen Analysen wird auch die ausgewählte Strecke zwischen Lanzarote und Madrid beinhalten, da man zum Testen sichergehen will, dass man die bestmöglichen Ergebnisse erzielen wird. Man befürchtet aber auch, dass die EU einschreiten könnte, sofern viele Fluggesellschaften auf der identischen Route unterwegs sind, auch dies muss neu bewertet werden. Dies wurde von den Fluggesellschaften angedroht, also steckt ein gewisser Zwang hinter der Entscheidung des Verkehrsministeriums.

Tatsächlich ist es so, dass man einen Weg finden muss, Preise zu deckeln und trotzdem das Recht auf freien Wettbewerb nicht damit aushebelt. Ob das jemals gelingt, kann und sollte hinterfragt werden. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Kontrollierte Flugpreise zwischen Kanaren und Festland frühestens ab Herbst im Test, vom 19.06.2023
Testweise kommt eine Art Preisdeckel für Flüge zwischen dem Festland und den Kanaren, vom 26.01.2023
Kanaren, Balearen, Ceuta & Mellia arbeiten zusammen um Deckelung bei Flugpreisen zu erreichen – Fluggesellschaften warnen vor „Risiko“, vom 30.01.2020

Weitere Links zum Thema:
Pauschal nach Gran Canaria
Sparen mit Gutscheinen und Coupons
Hotelpreise vergleichen und sparen
Flüge vergleichen und sparen
Mietwagen vergleichen und sparen
Wohnmobilurlaub auf Gran Canaria
Reiseschutz nicht vergessen (inkl. COVID-19!)

Frisches AMAZON TOP-Angebot eingetroffen, nicht verpassen!

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.
NEU: Jetzt auch unseren WhatsApp-Kanal abonnieren, um immer die neusten News zu erhalten!

Ähnliche Beiträge

Zehntausende waren auf den Straßen um gegen die Ölbohrungen zu protestieren

admin

33 aktive Ausbruchsgeschehen mit COVID-19 auf den Kanaren – So teilen diese sich auf

admin

Coronavirus Statistik Kanaren: Teneriffa weiter auf „Wachstumskurs“

admin