Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsGeschehnisseNatur & UmweltReisen & Tourismus

Die TOP 5 im Wochenrückblick vom 21. Januar 2024 von Gran Canaria sind da!

Viel Wetter mit etwas Tourismus, das waren die wichtigsten Themen der Woche!

Lesedauer 2 Minuten

Gran Canaria – Da ein Gran Canaria Wochenrückblick immer etwas Angenehmes ist, um die Geschehnisse der Woche nochmals aufzufrischen, haben wir hier für Sie die TOP 5 News im Gran Canaria Wochenrückblick der wichtigsten Themen der vergangenen Woche zusammengestellt. Dies hier ist die eine kurze Zusammenfassung über das, was in der letzten Woche die Leser unserer Seite am meisten interessiert hat. HINWEIS: Aufgrund des Serverumzuges Anfang November könnten manche Inhalte noch nicht funktionieren zumindest nicht einwandfrei! Noch arbeiten wir weiter an den Einstellungen des Servers! Dazu zählt auch das Werbesystem, es fehlen aber nicht mehr viele „Feinheiten“, wobei die letzten Schritte im Gange sind. Bitte beachten Sie auch unseren Jahresrückblick von 2023, den finden Sie hier!

Das absolute Topthema der Woche war diesmal unser Beitrag über die extreme Kälte in Nordeuropa, die sogar Tiere einfach einfrieren lässt. Denn diese hat auch negative Auswirkungen auf den Tourismus der Kanarischen Inseln.

Auf Platz zwei der TOP 5 NEWS im Wochenrückblick Gran Canaria landete unser Beitrag darüber, dass in San Fernando die Feuerwehr einen großen Brand von Holzbooten und Sonnenliegen löschen musste (inkl. Video)!

Den dritten Platz belegt unser Beitrag darüber, dass TUIfly mal wieder ein Rabatt-Angebot am Start hat, bis zu 50 % Ersparnis bis Ende Oktober 2024 sind drin.

Platz Vier im Wochenrückblick Gran Canaria belegt diesmal unser Beitrag über eine Wetterwarnung wegen starker Winde durch den Wetterdienst AEMET.

Den fünften Platz belegt diesmal auch das Wetter, denn nach dem starken Wind kam dann doch noch Regen auf die Kanaren zu, dieser hat sie Inseln aktuell erreicht und auf den Nordseiten der Inseln mit den höchsten Bergen regnet es immer mal wieder. Dem wird am morgigen Montag aber wohl ein Ende gesetzt, denn es soll ein Calima auftreten.

Es war eine durch das Wetter dominierte Woche, wobei der Tourismus ja auch da immer mitschwingt. Wir sind gespannt, wie die morgen startende Woche wird und wünschen allen Lesern einen schönen Wochenstart sowie ein frohes neues Jahr, falls wir das noch nicht getan haben 😉 – TF

Pauschal nach Gran Canaria
Sparen mit Gutscheinen und Coupons
Hotelpreise vergleichen und sparen
Flüge vergleichen und sparen
Mietwagen vergleichen und sparen
Wohnmobilurlaub auf Gran Canaria
Reiseschutz nicht vergessen (inkl. COVID-19!)

Wer mag Shishas? Hier ein tolles Angebot

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Amadores Beach Club stand in Flammen – Personen wurden nicht verletzt

admin

Neuer Kreisverkehr an der GC-15 in Santa Brígida ausgeschrieben

admin

Gran Canaria Jahresrückblick 2015 – Viel Gesetz und Wetter – Guten Rutsch!

admin