Infos Gran Canaria | Das Inselportal

Sport, Wellness & Erholung

admin

Mal so richtig die Seele baumeln lassen, sportlich aktiv werden, wandern und einiges mehr! Dem Stress des Alltags für wenige Stunden entfliehen und Energie tanken, lautet die Devise. Hier unsere Freizeittipps für Ihre Aktivitäten.

von admin

Merkmale Länge 284 Meter ca. 105 Meter breit beliebt auch bei Canarios Sonnenliegen und Schirme werden vermietet Spezifische Merkmale Feiner heller Sand Wasser mit ruhigen Bedingungen Diverse Parkplätze nah am Strand WC, Duschen, Fussbrausen am Strand Sicherheit Rettungsschwimmer vor Ort Sonstiges An der Promenade gibt es alles, was das Herz begehrt BILD: Innenministerium

 Strände & Wassersport /  Puerto Rico / 158 Ansichten / NEU

von admin

Ein bei Einheimischen und Touristen recht breiter beliebter Strand. Merkmale Länge ca. 220 Meter ca. 66 Meter breit Spezifische Merkmale Mittlere Auslastung Strand aus Sand, Kieseln und Steinen in dunkeler bis heller Farbe Wasser ruhig Gastro an der Promenade vorhanden Strand wird regelmäßig gereinigt Sicherheit Keine Maßnahmen vor Ort ADMINEINTRAG - BILD: Promotour

 Strände & Wassersport /  Arguineguin / 841 Ansichten

von admin

Exklusiver Militärstrand "Gando Bay" ein bis zwei mal im Jahr auch für „Besucher offen“. Merkmale Länge 3000m Durchschnittliche Breite 30m Spezifische Merkmale Goldener Sahara Sand sehr Feiner Sand schwacher Wellengang Sicherheit keine Einen Bericht über diesen Strand finden Sie hier: Bild: Pinterest (siehe Link)

 Strände & Wassersport /  Stadt Telde / 730 Ansichten

von admin

Ein bei Einheimischen und Touristen beliebter Strand. Merkmale Länge ca. 303 Meter ca. 50 Meter breit Sonnenschirme und Liegen zum Leihen vorhanden Fußwaschanlage vorhanden Ja nach Saison eine hohe Auslastung Spezifische Merkmale Sand-Strand in goldener und dunkler Farbe gemischt Wasser meist mit moderaten Bedingungen Strand wir regelmäßig gereinigt Müllbehölter, Gastronomie & Telefone vor Ort Sicherheit Warnhinweise durch Flaggen Rettungsschwimmer vor Ort ADMINEINTRAG - BILD: Promotour

 Strände & Wassersport /  Mogán / 800 Ansichten

von admin

Der Roque Nublo ist das Wahrzeichen von Gran Canaria, der frei stehende Felsen ist zwar nicht der höchste Berg der Insel aber jeder Urlauber sollte sich dies einmal persönlich angesehen haben. Man kann zwar nicht direkt mit dem Auto hinfahren, anders als beim Pico de Las Nieves, aber es lohnt sich zu dem Parkplatz zu fahren und das Stück auf das Plateau zu Wandern. Etwas festeres Schuhwerk sollte mitgenommen werden. Man kann sich sogar "belohnen", denn in der Regel steht ein kleiner mobiler Kiosk direkt am "Eingang" des Wanderwegs. Kurz vor dem Ende des Weges gibt es ein etwas steileres Stück, hier ist es ratsam in Schlangenlinien nach oben zu gehen. Es wird sich in jedem Fall lohnen, der Ausblick von dort ist gigantisch. Die genannte Adresse ist die des Parkplatzes. Der Roque Nublo hat selbst folgende Koordinaten: 27° 58′ 14.77″ N 15° 36′ 45.8″ W Oder: 27.97077 zu -15.612723

 Wandern /  Tejeda / 466 Ansichten

von admin

Die Dünen von Maspalomas sind immer schon ein Anziehungspunkt für Urlauber gewesen. Man kann hier lange Wanderungen und Spaziergänge machen. Daher ist dies eine „leichte“ bis „mittelschwere“ Wanderung, je nach Strecke. Bitte beachten Sie, dass ein „Ausflug“ in die Dünen nur auf den zugelassenen Wegen erlaubt ist, hier finden Sie weitere Infos dazu. Wir haben eine Strecke von knapp 13 Kilometer vor uns, wenn wir uns einen Parkplatz in der Nähe des Leuchtturms Maspalomas suchen. Von dort aus geht es Richtung Meer und dann am Meer entlang. Bis zum Ende des Playa del Inglés und dann wieder zurück. Dafür benötigt man etwa 3,5 Stunden, wenn man im Schnitt 4 km/h läuft. ADMINEINTRAG

 Wandern /  Maspalomas / 1625 Ansichten

Seite 5 von 5