Infos Gran Canaria | Das Inselportal

Natur

Hier finden Sie das Archiv für alle Beträge, die mit dem Schlagwort Natur versehen wurden, viel Spaß beim stöbern.

WERBUNG
NewsGeschehnisseNatur & Umwelt

Feuer in den Dünen von Maspalomas augebrochen (Update 18:35h) – 2 Hektar Flora zerstört

admin
Lesedauer < 1 Minute Maspalomas – Schreck um 14 Uhr, in den Dünen von Maspalomas ist ein Feuer ausgebrochen! Die Rauschwaden waren noch vom Kilometerweit entfernten Strand von Playa del Inglés aus zu sehen. Nach Angaben der Behörden sind mehrere Löschfahrzeuge, die lokale Polizei, die nationale Polizei sowie der Zivilschutz & ein Helikopter an......
NewsNatur & UmweltPolitik

Das Cabildo de Gran Canaria will das Bild der GC-1 verbessern

admin
Lesedauer < 1 Minute Gran Canaria – Das Cabildo de Gran Canaria möchte sich der Landschaft rund um die GC-1 annehmen um ein harmonisiertes Bild zu erschaffen welches das Bild von Gran Canaria positiv beeinflussen soll. Der Inselpräsident Antonio Morales (NC) glaubt das in den letzten Jahren ein „echtes Chaos“ entstanden ist, illegale Plakatwerbung,......
NewsNatur & UmweltReisen & Tourismus

Erste Ladung Sand für den neuen Tauro-Strand ist angekommen

admin
Lesedauer < 1 Minute Arinaga – Die erste Lieferung von hellem Saharasand für den neuen Sandstrand in Tauro kam am Hafen von Arinaga an. Der Frachter DC Eems brachte die ersten 4.500 Tonnen feinen Sand, damit fehlen noch 45.500 Tonnen um den neuen Tauro-Strand im Südwesten von Gran Canaria fertig zu stellen. Nach derzeitigem......
NewsNatur & Umwelt

Algenteppich zusammen mit Meeresleuchttierchen vor der Südküste von Gran Canaria entdeckt

admin
Lesedauer < 1 Minute Maspalomas – Die Generaldirektion für Sicherheit und Notfälle hat bekanntgegeben, dass sich etwa 6-10 Seemeilen Südöstlich der Küste von Maspalomas ein Algenteppich von mehreren Kilometern Länge im Meer befindet. Als der Algenteppich entdeckt wurde befand er sich ca. 15 Seemeilen von der Küste entfernt. Es könnte also sein, dass der......
NewsGeschehnisseNatur & UmweltReisen & Tourismus

Informationszentrum Pico de Bandama vorübergehend geschlossen wegen Steinschlag

admin
Lesedauer < 1 Minute Telde – Das Informationszentrum am Pico de Bandama ist vorläufig geschlossen, der Grund liegt an dem Abbruch von großen Gesteinsbrocken am gestrigen Donnerstag. Die Servicetechniker der Regierung müssen erst die Lage einschätzen und können danach ggf. das Zentrum wieder freigeben. Da ein Teil der Brocken auch auf die Straße gestürzt......
NewsGeschehnisseNatur & Umwelt

Haiangriff auf Gran Canaria: Einzefall und keine Gefahr für die Zukunft

admin
Lesedauer 2 Minuten Gran Canaria – Der Angriff eines Hais aus der vergangenen Woche sorgte für erregte Gemüter, nun hat sich der Direktor der Forschungsgruppe Biodiversität und Naturschutz der Universität Las Palmas, der Biologe Ricardo Haroun, zu dem Vorfall geäußert. Er sagte Haie sind an sich friedliche Tiere und das Bild was von......
NewsGeschehnisseNatur & Umwelt

Hai greift Schwimmerin in Arinaga an – Erstmals in der Geschichte dokumentiert

admin
Lesedauer 2 Minuten Arinaga – Bereits am Freitag ereignete sich ein Vorfall, den es auf den Kanaren extrem selten (eigentlich gar nicht) gibt, eine Schwimmerin wurde von einem Hai gebissen. Der Vorfall ereignete sich am Strand von Risco Verde, der zu Arinaga gehört und weit abseits der normalen Touristenstrände liegt. Der Strand ist......
NewsNatur & UmweltReisen & Tourismus

Aquarium in Las Palmas soll im September 2017 seine Pforten öffnen

admin
Lesedauer < 1 Minute Las Palmas – Das Aquarium in Las Palmas de Gran Canaria, das Poema del Mar soll im September 2017 eröffnet werden, die teilte der Präsident der Hafenbehörde von Las Palmas in der vergangenen Woche mit. Die Stadt hat vor wenigen Wochen das Budget verabschiedet, welches für den Umbau der Infrastruktur......
NewsNatur & Umwelt

Teile von Gran Canaria könnten bis 2100 untergegangen sein

admin
Lesedauer < 1 Minute Gran Canaria – Kürzlich ist in der Fachzeitschrift „Proceedings“ der nationalen Akademie der Wissenschaft der USA eine Studie veröffentlicht worden, die sich mit dem Thema Anstieg des Meeresspiegels durch die Erderwärmung beschäftigt. Es geht darin um Gebiete auf der Welt, die vom Meer „verschluckt“ werden könnten. Auch auf Gran Canaria......