Dertour

Zugstrecke von Nord nach Süd nicht im Budget 2014 berücksichtigt (inkl. Video)

Bild Info: Ob und wann der Zug auf Gran Canaria kommt ist weiter unklar. Bild: Screenshot Youtube (siehe Artikel)

Gran Canaria – Die Zugverbindung zwischen dem Norden der Insel und dem touristischen Süden hat im Jahr 2014 keinen Platz im Budget des Verkehrsministeriums, dies wurde bei einer Pressekonferenz für die Budgetierung des kommenden Jahres bekannt. Begründet wird dies auch damit, dass einige Projekte für die Infrastruktur rund um die Bahnstationen noch nicht abgeschlossen sind. So seien Stationen teilweise erst zu 80% geplant. Es fehlen die Auswertungen auf die ökologischen Folgen der Stationen in den vorgesehenen Gebieten.

Ende diesen Jahres läuft eine Vereinbarung aus, die finanzielle Unterstützung der Regierung zusichert. Jedoch gebe es bis 2015 die Möglichkeit diese Vereinbarung zu erneuern. Das Ministerium bekräftigte, dass man weiterhin die Verbesserung der öffentlichen Verkehrsmittel fördern will. Man steht weiterhin hinter dem Projekt, es sei „grandios“ und würde viele Arbeitsplätze schaffen. Aber es muss auch alles in den richtigen Wegen geleitet sein. Hier wartet man nun lieber ab, bevor man weiter Geld im Budget einplant, welches man anders verplanen könnte. – TF

Präsentationsvideo für die Zugstrecke:

Das Original wurde auf Youtbe veröffentlicht und kann HIER eingesehen werden!

Ähnliche Beiträge