Das Aquarium in Las Palmas wird die Form einer Welle haben

Bild Info: Das Aquarium in Las Palmas wird die Form einer Welle haben. Bild: Screenshot Canarias7

Las Palmas – Das neue Aquarium in Las Palmas mit dem Namen Poema del Mar wurde vom Bauwerk her durch eine Welle inspiriert. Die Bauherren haben sich nun auf eine moderne architektonische Lösung festgelegt. Das Gebäude soll eine Grundfläche von 11.209 Quadratmeter aufweisen und die Fassade soll mit LED-Beleuchtung ausgestattet sein. So ist es auch möglich dem Gebäude eine andere Farbe zu verleihen.

Die geschätzten Gesamtbaukosten belaufen sich nun auf 22,56 Millionen Euro und das größte Becken im Aquarium soll ein Fassungsvermögen von 6,6 Millionen Liter Wasser besitzen, es wird das neue Heim für Haie, Rochen und Thunfische werden. Die geplante Gesamtbauzeit beträgt 18 Monate nach Grundsteinlegung.

Man kann es kaum noch abwarten, aber ein wenig müssen wir uns alle noch gedulden. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Das Aquarium in Las Palmas könnte Anfang 2016 eröffnen, vom 18.10.2014
Baubeginn des Aquarium wohl im November 2014, vom 09.10.2014
293 Arten sollen im neuen Aquarium von Las Palmas ein Zuhause finden, vom 31.08.2014
Turm in der Calle Eduardo Benot für Aquarium abgerissen, vom 10.02.2014
Bauarbeiten am Aquarium starten Anfang 2014, vom 06.10.2013
Neubau des Aquariums in Las Palmas genehmigt, vom 26.09.2013
Großes Aquarium im Hafen von Las Palmas geplant, vom 18.08.2013

Ähnliche Beiträge