Dertour

2 Fahrzeuge fingen Feuer und brannten aus – Verletzte gab es nicht!

Bild Info: Das Fahrzeug auf der GC-1 (Carrizal/Ingenio) brannte komplett aus. Bild: Twitter

Gran Canaria – Gestern gab es zwei gleichgelagerte Ereignisse auf der Insel, zwei Fahrzeuge brannten nahezu komplett aus, beide getrennt voneinander aber beide durch einen überhitzen Motor. Das erste Ereignis fand auf der GC-1 in Fahrtrichtung Norden, gegen 17 Uhr, statt. Auf der Höhe von El Carrizal, bei Ingenio fing das Fahrzeug Feuer und brannte nahezu komplett aus.

Etwa eine halbe Stunde später gab es einen gleichen Vorfall in Balos (Vecindario), dort fing das Fahrzeug ebenfalls Feuer und brannte fast komplett aus.

Verletzt wurde bei beiden Ereignissen niemand, die Feuerwehr war immer rechtzeitig vor Ort, auch in Balos konnte verhindert werden, dass die Flammen auf Häuser oder andere Fahrzeuge übergriffen. – TF

Ähnliche Beiträge