Infos Gran Canaria | Das Inselportal
NewsNatur & UmweltReisen & Tourismus

Aufräumarbeiten im Molino de Agua haben begonnen – Sie können auch helfen!

Fataga – Vor wenigen Tagen haben wir ein kurzes Update zum Hotel Molino de Agua gegeben. Nun können wir bestätigen, dass die Freigabe durch die Behörden erfolgte und die Aufräumarbeiten begonnen haben. Jeder, der etwas Zeit entbehren kann ist herzlich willkommen zu helfen, wenn man es nicht mit einer Geldspende machen kann, kann man ja evtl. auch ein wenig Zeit und Kraft „Spenden“!

Wer am morgigen Donnerstag (15 Uhr) oder kommenden Samstag (9 Uhr morgens) Zeit haben sollte, kann sich einer Gruppen-Aktion anschließen. Bitte dicke Plastiksäcke, Handschuhe und etwas Werkzeug (Rächen, Schaufel etc.) mitbringen. Besen und Putzzeug würden auch weiterhelfen. Jeder der zu dem genannten Terminen keine Zeit haben sollte, kann natürlich auch so zum Molino de Agua fahren und sich bei Eduardo melden, er ist für die Aufräumarbeiten verantwortlich, gearbeitet wird derzeit täglich. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Für das Molino de Agua in Fataga wird dringend Hilfe benötigt! inkl. Video, vom 04.04.2019
Waldbrand in Fataga: Gelöscht aber Hotel Molino de Agua teilweise zerstört, vom 18.03.2019
Waldbrand in Fataga am Hotel Molino de Agua ausgebrochen – unter Kontrolle!, vom 17.03.2019

Ähnliche Beiträge

18% Zuwachs bei Flügen von IBERIA auf die Kanaren im Sommer 2020

admin

Im Januar 2023 stieg die Zahl der Arbeitslosen auf den Kanaren um 1,79 % an

admin

Kanarische Inseln erwirtschaften ein Minus von 11 Mio Euro

admin