Dertour
Kanaren erwarten eine schnelle Einigung für Corona-Tests an Flughäfen
Bild Info: Flughafen Gran Canaria - BILD: IGC

Kanaren erwarten eine schnelle Einigung für Corona-Tests an Flughäfen

Kanarische Inseln – Auf der gestrigen Pressekonferenz nach dem Treffen des Ministerrates erklärte der Pressesprecher der kanarischen Regierung, Julio Pérez, dass die Inseln die Einführung eines PCR-Test-Systems an den Häfen und Flughäfen der Kanaren praktisch sofort durchführen würde, sobald die administrativen und politischen Hindernisse, die dies derzeit noch verhindern, beseitigt sind. Pläne für ein solches System liegen bereits seit Monaten vor, diese wurden von diversen Ministerien ausgearbeitet.

Auch die Frage der Finanzierung ist wohl immer noch nicht geklärt. Letztendlich ist eine gesamte europäische Lösung der einfachste Weg dafür. Denn rechtlich gesehen, so Pérez, „können die Kanaren einen Passagier aus Berlin oder Manchester nicht dazu zwingen einen Test bei der Einreise abzulegen, da dies auch in den Herkunftsländern reguliert werden müsste“. Genau so „ist es gedacht und vorbereitet“.

Er deutete aber auch an, dass die Herkunftsländer an ihren eigenen Mechanismen arbeiten müssten, denn diese seien „Möglicherweise nicht am besten geeignet“, um der Situation gerecht zu werden. Damit spielte er wohl auf die ganzen Quarantäne-Vorschriften an. Die in der Tat das Reisen in Europa sehr stark beeinflussen. Tests hingegen könnten dies ja alles unnötig machen, sofern diese schnell und effektiv sind. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Wahrscheinlich kommen nun doch die PCR-Tests für Ein- & Ausreise auf den Kanaren, vom 11.09.2020
Hotelverband setzt Sánchez unter Druck – Corona-Tests müssten EU-weit eingeführt werden!, vom 31.07.2020
Vereinbarung “nahe”: Corona-Tests für die Einreise könnten bald kommen, vom 29.07.2020
Tests bei Ankünften an Flughäfen nun in einigen Fällen vorgegeben, vom 19.06.2020
Torres will weiterhin einen COVID-19-Test vor der Einreise, vom 13.06.2020
Alle Artikel als Archiv zum Cornavirus auf den Kanaren

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Quellenangabe :Pressekonferenz Julio Pérez

Ähnliche Beiträge