Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

Mann durch Messerangriff in Las Palmas schwer verletzt

Las Palmas – Laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 wurde gestern Abend gegen 23 Uhr im San Telmo Park in Las Palmas ein Mann schwer durch einen Messerangriff verletzt. Laut weiteren Angaben ging der Notruf um die genannte Zeit ein. Polizei und Rettungswagen wurden sofort zum San Telmo Park geschickt. Der verletzte Mann hatte eine Stichwunde am Hals und wurde in das Uniklinikum Insular gebracht.

Über den Tathintergrund und den Angreifer wurde bisher nichts bekannt gegeben. Die Polizei hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen. Wie es dem Opfer aktuell geht, ist ebenfalls noch unbekannt. – TF

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

Bahia Feliz soll mit einem Kreisverkehr leichter zugänglich werden

admin

Corona Zahlen Kanaren aktuell: Mehr als 21.000 Menschen gelten als genesen!

admin

Autonomiereform garantiert Wirtschaft- und Sozialwachstum

admin