Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNatur & UmweltNews

TAG 5 – Waldbrand auf Teneriffa gilt als STABILISIERT, aber nicht als kontrolliert!

UPDATE von 21:42 Uhr:
Heute Nachmittag wurden die Gebiete Las Arenitas und Cruz del Castaño in Los Realejos sowie die Straße Orégano in La Ortova wieder für die Anwohner freigegeben. Alle Personen aus diesen Zonen, die zuvor evakuiert wurden, durften wieder nach Hause zurückkehren.

Der Waldbrand gilt weiterhin als aktiv, es gibt noch einige besonders heiße Punkte an denen gearbeitet werden muss. An der Flanke zum Nationalpark Teide gab es auch minimale Übergriffe und dort konnte sich das Feuer etwas ausbreiten. Allerdings wird die geschätzte Fläche mit 2.700 Hektar unverändert angegeben. Auch der Umfang des Waldbrandes ist am heutigen Abend weiterhin mit 27 Kilometern angegeben.

Eines der Löschflugzeuge erlitt heute einen Schaden und wurde auf den Flughafen Gran Canaria zur Reparatur gebracht. Die Wetterbedingungen mit Hitze bleiben auch am morgigen Dienstag bestehen, somit gelten diese weiter als ungünstig.



Teneriffa – Auf der Pressekonferenz am heutigen Morgen hat Inselpräsident Torres mitgeteilt, dass der Waldbrand auf Teneriffa als „stabilisiert“ eingestuft wurde, allerdings sei der Waldbrand weiter aktiv und nicht kontrolliert. Aktuell sind 10 Lufteinheiten, davon 2 Löschflugzeuge, im Einsatz, um den Brand zu bekämpfen. Was die Stufen bedeuteten, lesen Sie hier!

Weiterhin sei es verboten in die Waldgebiete von Teneriffa zu reisen, alle Zugänge in die Bergregionen bleiben vorerst geschlossen. Im Laufe des Tages soll evaluiert werden, ob die evakuierte Bevölkerung wieder zurück in die eigenen Häuser kann.

Die betroffene Fläche hat sich zu gestern Abend nicht verändert. Es wird geschätzt, dass etwa 2.700 Hektar betroffen sind und der Umfang des Brandes liegt bei etwa 27 Kilometern. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Waldbrand auf Teneriffa, der Tag 4 – Er vergrößert sich weiter, vom 24.07.2022
Waldbrand auf Teneriffa TAG 3 – Das Feuer breitet sich aus & Evakuierungen gab es bereits!, vom 23.07.2022
Wetterwarnung wegen Hitze bis mind. Montag verlängert!, vom 23.07.2022
TAG 2 beim Waldbrand auf Teneriffa – Feuer weitet sich aus, Ursprungsort entdeckt!, com 22.07.2022
Waldbrand in Los Realejos auf Teneriffa ausgebrochen!, vom 21.07.2022

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abonnieren.

Ähnliche Beiträge

Seit 2008 war es im Herbst auf den Kanaren nicht so Kalt wie in diesem Jahr

admin

28. Dezember und 4. Januar keine Müllentsorgung im Süden von Gran Canaria

admin

1 Milliarde Überschuss auf den Bankkonten der Gemeinden – Gesetze in Spanien verbieten die Nutzung des Geldes

admin