Infos Gran Canaria | Das Inselportal

Freizeitangebote Gran Canaria

admin
Strand Puerto Rico Innenministerium

von admin

Merkmale Länge 284 Meter ca. 105 Meter breit beliebt auch bei Canarios Sonnenliegen und Schirme werden vermietet Spezifische Merkmale Feiner heller Sand Wasser mit ruhigen Bedingungen Diverse Parkplätze nah am Strand WC, Duschen, Fussbrausen am Strand Sicherheit Rettungsschwimmer vor Ort Sonstiges An der Promenade gibt es alles, was das Herz begehrt BILD: Innenministerium

 Strände & Wassersport /  Puerto Rico / 516 Ansichten

Strand Arguineguin

von admin

Ein bei Einheimischen und Touristen recht breiter beliebter Strand. Merkmale Länge ca. 220 Meter ca. 66 Meter breit Spezifische Merkmale Mittlere Auslastung Strand aus Sand, Kieseln und Steinen in dunkeler bis heller Farbe Wasser ruhig Gastro an der Promenade vorhanden Strand wird regelmäßig gereinigt Sicherheit Keine Maßnahmen vor Ort ADMINEINTRAG - BILD: Promotour

 Strände & Wassersport /  Arguineguin / 1409 Ansichten

Playa Gando Bay

von admin

Exklusiver Militärstrand "Gando Bay" ein bis zwei mal im Jahr auch für „Besucher offen“. Merkmale Länge 3000m Durchschnittliche Breite 30m Spezifische Merkmale Goldener Sahara Sand sehr Feiner Sand schwacher Wellengang Sicherheit keine Einen Bericht über diesen Strand finden Sie hier: Bild: Pinterest (siehe Link)

 Strände & Wassersport /  Stadt Telde / 1150 Ansichten

Strand Patalavaca

von admin

Ein bei Einheimischen und Touristen beliebter Strand. Merkmale Länge ca. 303 Meter ca. 50 Meter breit Sonnenschirme und Liegen zum Leihen vorhanden Fußwaschanlage vorhanden Ja nach Saison eine hohe Auslastung Spezifische Merkmale Sand-Strand in goldener und dunkler Farbe gemischt Wasser meist mit moderaten Bedingungen Strand wir regelmäßig gereinigt Müllbehölter, Gastronomie & Telefone vor Ort Sicherheit Warnhinweise durch Flaggen Rettungsschwimmer vor Ort ADMINEINTRAG - BILD: Promotour

 Strände & Wassersport /  Mogán / 1498 Ansichten

Bildschirmfoto 2019 06 04 um 09.38.07

von admin

Im Teatro Cuyás finden die diversesten Veranstaltungen statt. Von Musical über Bühne bis hin zu Konzerten ist alles dabei. Das volle Programm wird auf der hinterlegten Webseite bereitgestellt. Der Ticketshop am Teatro Cuyás hat wie folgt geöffnet: Montag bis Freitag, von 17.00 bis 20.30h. Samstag: von 11.30 bis 13.30h. Samstag, Sonntag & Feiertag mit Veranstaltungen: Ca. 2 Stunden vror Beginn der Veranstaltung.

 Theater/Bühne/Oper/Musikstätten /  Las Palmas de Gran Canaria / 1514 Ansichten

gcjrjimenezext

von admin

Im Teatro Municipal Juan Ramón Jiménez finden die diversesten Veranstaltungen statt. Von Musical über Bühne bis hin zu Konzerten ist alles dabei. Das volle Programm wird auf der hinterlegten Webseite bereitgestellt.

 Theater/Bühne/Oper/Musikstätten /  Stadt Telde / 1060 Ansichten

Templo Ecumenico Playa del Ingles

von admin

Der Templo Ecuménico El Salvador ist ein ökumenisch genutztes Kirchengebäude in Playa del Inglés in Gran Canaria. Das Gebäude wurde vom Architekten Manuel de la Peña Suarez entworfen. Baubeginn war 1968, fertiggestellt wurde der Sakralbau 1971. Die Ausgestaltung der Fenster und des Innenraumes oblag dem Bildhauer und Künstler Juan Antonio Giraldo; die Außenfassade mit Metallrohren wurde von José Abad gestaltet. Im Templo Ecuménico sind bis zu 15 christliche Geistliche tätig, die evangelische, katholische und freikirchliche Gottesdienste in folgenden Sprachen abhalten: Spanisch Deutsch Englisch Schwedisch Norwegisch Finnisch Dänisch Niederländisch Messezeiten können auf der Webseite eingesehen werden!

 Historische Bauten /  Playa del Inglés / 251 Ansichten

Theater Perez Galdos Las Palmas

von admin

Konzerte, Opern und vieles mehr finden im Theater Pérez Galdós statt. Gut zu erreichen, da auch der Busbahnhof direkt vor der Tür liegt. Gleich neben dem Markt in der Vegueta und nahe der Kathedrale Santa Ana.

 Theater/Bühne/Oper/Musikstätten /  Las Palmas / 1134 Ansichten

Torre del Gando

von admin

Der Torre del Gando ist eine alte Festungsanlage, die sich auf der Gando-Halbinsel am Flughafen in der Gemeinde Telde befindet. Es ist ein Bruder des Castillo del San Cristóbal in Las Palmas. Im Jahr 1360 wurde diese Festungsanlage von einer Gruppe Franziskaner-Mönche aus Aragon und Mallorca errichtet. Ziel war es, darüber die Einheimischen zur Kirche zu konvertieren. Die Möche wurden jedoch gefangengenommen und getötet, der Turm wurde anschließend von den Einheimischen zerstört. 1457 wurde der Turm an gleicher Stelle neu errichtet. Der Bauherr damals war Diego de Herrera, auch dieser Turm wurde von den Eingeborenen wieder zerstört. 1459 stand der Turm wieder, um die portugiesische Invasion abzuwehren. Doch Diego de Silva konnte die Verteidigungsanlage einnehmen und schwer beschädigen. Diese Anlage wurde 1462 wieder zurückgegeben. 1554 befahl das Königshaus die Errichtung eines vieren und bessern Turms um Piratenangriffe abwehren zu können. Im zweiten Drittel des 18. Jahrhunderts wurde der Turm, so wie er heute noch steht, zum fünften Mal errichtet. Er half dabei, die britische Invasion 1741 abzuwehren. Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts wird der Turm nicht mehr militärisch genutzt. Darin wurde das Büro des Marinekommandos einquartiert. Zwischen 1956 und 1960 diente der Turm dann als Pulver-Lager für die spanische Luftwaffe. 1972 wurde der Turm restauriert bis 1982 das Museum für kanarische Luftfahrt in diesem Turm eröffnet wurde. Das Museum kann allerdings nur mit Termin und nur Mittwoch besichtigt werden. BILD: mde.es

 Burgen & Schlösser /  Stadt Telde / 1065 Ansichten

Virtual Reality Gran Canaria 1

von PasoChicoGay

Hast du jemals darüber nachgedacht, wie es sich anfühlen würde, wenn du die Hauptfigur in einem Spiel wärst? Virtual Reality Erfahrung gibt dir die Möglichkeit, in eine neue Welt zu reisen und Protagonist jedes Spiels zu werden, das du versuchst.

 Erlebnisse /  Las Palmas de Gran Canaria / 982 Ansichten

24,00€

Seite 16 von 17