Infos Gran Canaria | Das Inselportal
GeschehnisseNews

Mutmaßlicher Straßenmörder von Las Palmas verhaftet

Las Palmas – Der mutmaßliche Täter, der einen jungen Mann auf offener Straße in Las Palmas erschoss, wurde verhaftet. Heute soll er dem Haftrichter vorgeführt werden. Nach Angaben der Polizei werden jedoch noch zwei weitere Personen gesucht, die Fran „El Chupa“ bei der Flucht vom Tatort geholfen haben sollen. Um wen es sich bei den zwei Fluchthelfern handelt, teilte die Polizei jedoch nicht mit.

Für den Mord erwartet Francisco Iván Trujillo, so der volle Name des mutmaßlichen Täters, eine Haftstrafe von 15 bis zu 25 Jahren. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Mord auf offener Straße in Las Palmas – Täter auf der Flucht, vom 01.09.2017

Ähnliche Beiträge

Umbauarbeiten am Plaza Publica in El Tablero haben begonnen

admin

Erster Freitagabend in Las Palmas ohne Ausgangssperre – Alles verlief problemfrei

admin

Corona Update Kanaren: Alles „Wie immer“, Inzidenzen hoch, aktive Fälle runter…

admin