TUI Fly Header Banner
Toluna
Neukunden im Internet gewinnen Marcus Banner gross

Umgeplanter Bahnhof und Zugstrecke in Playa del Inglés bekommen Grünes Licht

Umgeplanter Bahnhof und Zugstrecke in Playa del Inglés bekommen Grünes Licht
Bild Info: Ein Zug für Gran Canaria... - BILD: Archiv

Playa del Inglés – Die in Planung befindliche Zugstrecke zwischen Las Palmas de Gran Canaria und Meloneras hat gestern vom Cabildo de Gran Canaria, nach einer Anpassung der Strecke zwischen Kilometer 49 und 56, erneut grünes licht bekommen. Die Strecke musste umgeplant werden, weil im Bereich El Veril ja der Siam Park Gran Canaria gebaut werden soll. Beide Projekte wären miteinander kollidiert, da es hier Planungsfehler gab.

Der nun umgeplante Streckenabschnitt wird auf einer Länge von 5.950 Metern unter der Erde liegen. Umgeplant wurden insgesamt 6.650 Meter Zugstrecke. Ab Playa del Inglés wird der Zug wohl nur einspurig bleiben. Nur im Bahnhof Meloneras werden dann wieder zwei Gleise bereitstehen.

Die neue Haltestelle von Playa del Inglés soll sich, in Teilen, an Zufahrt der GC-500 nach Playa del Inglés befinden. Zuvor war der Bereich zwischen Kreisverkehr und Calle El Escorial (Straße an der das Hotel Parque Tropical liegt) geplant. Letztendlich wird die Station also etwas weiter Richtung San Agustin verlegt.

Unter dem Strich wurden so 11,5 % der Zugstrecke umgeplant. Alle Fraktionen des Parlaments von Gran Canaria haben den Umplanungen zugestimmt, lediglich die PP enthielt sich der Zustimmung, lehnte aber auch nicht ab. Der Sprecher der Partei, Marco Aurelio Pérez, kritisierte, es fehle der verbindliche Bericht der Wasserbehörde. Nun beginnt eine zweimonatige Frist und alle anderen Planungen in dem Gebiet werden dafür ausgesetzt. In der Frist können Details eingesehen werden und ggf. Anträge gestellt werden. Der Bau der Zugstrecke soll aus Hilfsgeldern für den wirtschaftlichen Wiederaufbau der EU finanziert werden. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Weitere 5 Millionen € vom Cabildo für die Zugstrecke auf Gran Canaria 2021 eingeplant, vom 07.11.2020
Umplanung des Bahnhof Playa del Inglés für die Zugstrecke abgeschlossen, vom 14.10.2020
Zugprojekte im Parlament mit breiter Zustimmung, nur Finanzmittel werden infrage gestellt, vom 21.09.2020
Zug Gran Canaria: Die komplette Energie soll aus Windkraft kommen – Planung läuft, vom 19.08.2020
Zugstrecke auf Gran Canaria aus Corona-Hilfen der EU? Anträge sollen eingereicht werden!, vom 17.08.2020
Was ist eigentlich mit der Zugstrecke auf Gran Canaria? Auf dem Papier fertig, aber es mangelt an Geld, noch…, vom 17.09.2018
Lösung gefunden: Sowohl Wasserpark als auch Zugstrecke können gebaut werden, vom 10.11.2015
Zugstrecke von Nord nach Süd nicht im Budget 2014 berücksichtigt (inkl. Video), vom 17.12.2013

Alle News immer sofort auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge

TUI Mini Bannare