Dertour

Umplanung des Bahnhof Playa del Inglés für die Zugstrecke abgeschlossen

Zug Gran Canaria
Bild Info: So soll der Zug aussehen - BILD: Archiv

Gran Canaria – Das Zugprojekt auf Gran Canaria taucht ja immer mal wieder in den Themen auf. 2015 war es so, dass aufgrund der Genehmigungen für den geplanten Siam Park im Bereich El Veril, die Zugstrecke und der Park kollidieren würden. Es wurde umgeplant und eine neue Umweltstudie sei auch nicht notwendig, denn dies Umplanung habe „keine wesentlichen Auswirkungen auf die Umwelt“. Die Umweltprüfungsbehörde von Gran Canaria bestätigt die Änderungen in der Planung zwischen den Kilometern 49 und 56.

Der Bahnhof Playa del Inglés würde nun versetzt werden und näher an der GC-500 platziert werden. Zudem soll fast alles unter die Erde verlegt werden. 5.950 Meter seiner 6.650 Meter Länge werden unter die Erde gepackt.

Die Folgeprüfungen würden sich im Normalfall mit den Lärmpegeln beschäftigen. Da die Baumaßnahmen aber nicht anders ausfallen würden und der betrieb unter der Erde dann weniger Lärm in der Umgebung verursachen würde, sind diese wohl laut Umweltbehörde nicht notwendig.

Die Planungen scheinen somit nun abgeschlossen zu sein. Und wenn EU-Gelder für den Zug auf Gran Canaria bereitstehen, dann wird er wohl auch gebaut. Wenn nicht, dann nicht. So zumindest die Aussagen der lokalen Politik. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Zugprojekte im Parlament mit breiter Zustimmung, nur Finanzmittel werden infrage gestellt, vom 21.09.2020
Zug Gran Canaria: Die komplette Energie soll aus Windkraft kommen – Planung läuft, vom 19.08.2020
Zugstrecke auf Gran Canaria aus Corona-Hilfen der EU? Anträge sollen eingereicht werden!, vom 17.08.2020
Was ist eigentlich mit der Zugstrecke auf Gran Canaria? Auf dem Papier fertig, aber es mangelt an Geld, noch…, vom 17.09.2018
Lösung gefunden: Sowohl Wasserpark als auch Zugstrecke können gebaut werden, vom 11.10.2015
Bravo de Laguna: Herausforderungen wie Flughafen und Bahnlinie sind “eine tolle Aufgabe”, vom 21.05.2014
Der Streit zur Umplanung der Bahn hat begonnen, vom 04.10.2014
Bahnprojekt auf Gran Canaria muss durch den Wasserpark umgeplant werden, vom 01.10.2014
Zugstrecke von Nord nach Süd nicht im Budget 2014 berücksichtigt, vom 17.12.2013
1 Million Euro für die Zugverbindung, vom 23.05.2013

Alle News immer direkt auf das Handy? Jetzt unseren Telegram-Kanal abbonieren!

Ähnliche Beiträge