Dertour

In Kurz: Boot von Flüchtlingen entdeckt & Feuer im EInkaufszentrum in Puerto Rico

Bild Info: Erneut kam ein boot mit Flüchtlingen an, die Feuerwehr musste in einem EInkaufszentrum in Puerto Rico tätig werden. Bild: links Archiv, rechts flikr Contando Estrelas / Zusammensetzung Infos-GranCanaria.com

Gran CanariaZwei Kurzmeldungen von heute für Gran Canaria haben wir auch noch, denn es gab erneut ein Boot mit Flüchtlingen, dies kam in der Nach zu Samstag im Süden von Gran Canaria an. In Puerto Rico brannte es in einem Shoppingcenter.

Das erneute Eintreffen eines Bootes mit Flüchtlingen im Süden von Gran Canaria (Pasito Blanco) verlief unbemerkt. Laut einem Bericht der Notrufzentrale 1-1-2 wurde man erst darauf Aufmerksam, als ein Wachmann einen Flüchtling meldete, der barfuß umherstreifte, alles in der Nacht. Er wurde von der nationalen Polizei aufgegriffen und er bestätigte dieser gegenüber, dass wohl angeblich 11 Personen an Board waren. Zwei weitere wurden bisher ausfindig gemacht und in Gewahrsam genommen.

In Puerto Rico gab es in der Nacht von Freitag auf Samstag einen Brand in einem Einkaufzentrum, dabei wurden drei Lokale affektiert. Personen kamen nicht zu Schaden, die Notrufzentrale bestätigte, dass der Brand recht schnell von der Feuerwehr gelöscht werden konnte. Nun wird ermittelt, wie es zu dem Feuer kommen konnte. – TF

Ähnliche Beiträge