Betriebsrat unterstützt die Abrisspläne von RIU beim Maspalomas Oasis

Bild Info: Kaum noch jemand ist gegen den Abriss, nun auch der Betriebsrat. Bild: Hotelpartner

Maspalomas – Der Betriebsrat des RIU Oasis Maspalomas hat sich hinter die Pläne zum Abriss des Hotels gestellt, denn man verspricht sich hierdurch, dass die Qualität eines 5-Sterne-Hotels und der größeren Hotelkapazität mehr Arbeitsplätze geschaffen werden. Wie der Betriebsrat mitteilte, haben die „Mitarbeiter erkannt, dass eine Verschlechterung des Oasis keine Dienstleistung am Kunden bedeutet, und die Qualität eines Hotels in dieser Kategorie muss gewährleistet sein“.

Zudem habe der Betriebsrat eine Einigung erzielt, die sicherstellt, dass die Mitarbeiter nicht in die Arbeitslosigkeit rutschen, denn ein Großteil der Angestellten würde für die Zeit des Neubaus in den anderen RIU Hotels auf Gran Canaria untergebracht werden. Sobald das neue Hotel fertig ist, würden die bestehenden Verträge nahtlos weiterlaufen, so der Betriebsrat weiter. Dies schützt somit 200 Familien auf Gran Canaria vor dem sozialen abrutsch.

Der Betriebsrat ging auch auf die Kritik ein, was den Palmenhain betrifft, man sei der Auffassung, dass die Touristen als erstes Palmen und Sonne erwarten, wenn Sie die Insel betreten und daher würde alles getan werden dieses Bild mit dem Palmenhain beizubehalten.

Die Luft für Lopesan wird also immer dünner, immer mehr Parteien stellen sich auf die Seite von RIU und unterstützen die Pläne eines vollständigen Abriss des veralteten Gebäudes. – TF

Weitere Artikel zum Thema, aus dem Jahr 2013:
RIU Oasis, Gremium kommt zum Entschluss Abriss sei die einzige Lösung, vom 13.03.2013
RIU Oasis neuer Rückschlag für Modernisierung, vom 25.02.2013
Entscheidung um RIU Oasis Maspalomas rückt nahe, vom 22.02.2013
Knappe 12 Jahre bis zum Einsturz des RIU Oasis, vom 04.02.2013
TUI meldet sich erneut zu Wort – Fairplay ist notwendig, vom 02.02.2013
RIU Oasis – Noch keine Entscheidung, Präsident bittet um weitere Informationen, vom 29.01.2013
Frist abgelaufen – Inselregierung entscheidet über RIU Oasis, vom 04.01.2013

Weitere Artikel zum Thema, aus dem Jahr 2012:
TUI meldet sich zu Wort – Riu Oasis muss abgerissen und erneuert werden!, vom 20.12.2012
RIU Maspalomas Oasis wird 100%ig abgerissen, vom 26.11.2012

Ähnliche Beiträge