Siam Park Gran Canaria doch noch in Gefahr? Finale Baugenehmigung steht noch aus

Bild Info: In der Schlucht von El Veril sollen bald die Bagger weiter machen können, aber die Genehmigung fehlt. Bild: Screenshot MaspalomasAhora

Playa del Inglés – Die Loro Parque Gruppe warnt davor, dass der geplante Siam Park auf Gran Canaria in Gefahr sei, mal wieder, oder immer noch. Auch wenn der oberste Gerichtshof nun positiv für den Park geurteilt hat und damit alles klar sein sollte, es liegt noch immer keine finale Baugenehmigung vonseiten der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana vor, der Antrag wurde gleich im Oktober 2017 gestellt als die erste Genehmigung für die Kanalarbeiten erfolgte. Das aktuelle Urteil bestätigte jedoch lediglich die Kanalarbeiten, da man über eine Genehmigung die nicht existiert nicht urteilen kann.

Die Kanalarbeiten sind nun „fast abgeschlossen“ heißt es vom Management der Loro Parque Gruppe. Das Unternehmen deutet an, dass die derzeitigen Städtebaumaßnahmen in dem Gebiet „weder verhindern noch die Baugenehmigung behindern sollten, da es um einen einzigen Eigentümer“ geht. Zudem bat man der Gemeinde Garantien an, „sodass es keine rechtlichen Hindernisse für die Erteilung der Baugenehmigung gab“. Wie diese genau aussehen ist unklar.

Derzeit geht es wohl darum, dass der Bau des neuen Kreisverkehrs an der Autobahnausfahrt die mögliche Genehmigung verhindert. Die Loro Parque Gruppe warnt deshalb, dass dadurch das gesamte Projekt wieder in Gefahr gerät und die mögliche Eröffnung des neuen Wasserparks auf Gran Canaria noch bis zu drei Jahre dauern könnte.

Das Projekt ist von allgemeinem und strategischem Interesse, das bestätigte auch der oberste Gerichtshof, aber die geplante Eröffnung im Jahr 2012 könnte sich nun auf das Jahr 2022 verschieben. „Dieser Umstand gefährdet die wirtschaftliche Lebensfähigkeit des Projektes, da der vorgesehene Finanzrahmen vollständig beeinträchtigt wird“, so das Management.

Man wies auch nochmals darauf hin, dass das zweite Projekt der Gruppe, das Poema del Mar bereits eröffnet ist, weil hier alle beteiligten an einem Strang gezogen haben. Eine klare Ansage an die Unfähigkeit der südlichen Gemeindeverwaltung.

Wollen wir um uns aller Willen darauf hoffen, dass die Mühlen der Stadtverwaltung nun schneller drehen und die Gefahr zum Scheitern des Projektes abgewendet wird. – TF

Weitere Artikel zum Thema:
Oberstes Gericht bestätigt erneut Lizenzvergabe für den Siam Park Gran Canaria, vom 23.06.2018
Wieder Schlag gegen den geplanten Siam Park – Umweltschützer reichen Klage ein, vom 28.07.2017
Lizenz für Kanalisierung des Siam Park Gran Canaria erteilt, wieder Attacke von Perez an Morales, vom 05.07.2017
Cabildo und Kiessling im Schulterschluss – San Bartolomé de Tirajana muss die Siam Park Lizenz ausstellen, vom 21.06.2017
Siam Park Gran Canaria – Der Spielball der Politik und Umweltschützer, vom 17.06.2017
Siam Park Gran Canaria doch vor dem Aus? Kiessling hat keine Lust mehr zu warten, vom 09.06.2017
Archäologische Funde behindern den Siam Park nicht – Grünes Licht für Kanalarbeiten erteilt, vom 03.02.2017
Siam Park Gran Canaria: Oberstes Verwaltungsgericht kippt Lizenzentzug, es kann gebaut werden, vom 29.06.2016
Siam Park Gran Canaria könnte komplett vor dem Aus stehen, vom 22.01.2016
68,4 Mio Euro Schaden durch den Baustopp des Siam Park Gran Canaria, vom 09.01.2016
Siam Park Gran Canaria von einem Gericht vorläufig gestoppt!, vom 05.01.2016
Lösung gefunden: Sowohl Wasserpark als auch Zugstrecke können gebaut werden, vom 10.11.2015
Umweltschützer kritisieren schnellere Genehmigungsverfahren des Wasserparks in Maspalomas, vom 11.09.2015
Bahnprojekt auf Gran Canaria muss durch den Wasserpark umgeplant werden, vom 01.10.2014
Europas größter Wasserpark auf Gran Canaria kann kommen, vom 21.02.2014
Wasserpark im Süden von Gran Canaria ist “sehr kompliziert”, vom 30.10.2013
CC attakiert Regierung weil der Wasserpark im Süden noch nicht beschlossen wurde, vom 12.10.2013
Wasserpark steht vor schweren rechtlichen Problemen, vom 13.06.2013
Bravo de Laguna sieht Pflicht der Regierung beim Wasserpark, vom 08.06.2013
Bald doch ein neuer Wasserpark im Süden?, vom 07.06.2013
Kein Siam Park auf Gran Canaria, dafür in China, vom 01.02.2013

Ähnliche Beiträge